- Über die SCG     - Vorstand     - Kuratoren

 

Die Sustainable Consulting Group e.V. (kurz SCG) ist Hamms erste studentische Unternehmensberatung, die auf Synergieeffekte zwischen Wissenschaft und Wirtschaft baut. Als gemeinnützige Organisation ist sie von wirtschaftlichen und parteipolitischen Interessen unabhängig. Die SCG versteht sich selbst als junge, dynamische Institution, deren Kernaufgaben die Förderung und Vermittlung von Studierenden an Unternehmen ist. Unsere Berater erarbeiten in eigenständigen Projekten individuelle und nachhaltige Lösungen für Unternehmen in den Kernbereichen Energie, Logistik und Management. Gegründet wurde die SCG - Sustainable Consulting Group e.V. am 4. Juli 2014.

 

 

Die Organisation

Der SCG e.V. erfüllt alle Vorgaben des geltenden Vereinsrechts. Er gliedert sich in den Vorstand, den erweiterten Vorstand und die Vereinsmitglieder. Darüber hinaus wird ein fortwährendes Kuratorium gewählt.

Der Vorstand

Der Vorstand besteht aus dem 1. und 2. Vorsitzenden. Während der 1. Vorsitzende als externer Vorstand den Verein z.B. in der Projektakquise vertritt, koordiniert der zweite Vorsitzende als interner Vorstand alle vereinsinternen Prozesse.

Der erweiterte Vorstand

Zur Unterstützung des Vorstandes wählen die Mitglieder jährlich den erweiterten Vorstand, bestehend aus dem Kassenwart, dem Schriftführer und einem Beisitzenden.

Die Mitglieder

Die Vereinsmitglieder bilden das Herz des Vereins. Sie setzen sich aus aktiven Mitgliedern und passiven, den Alumni, zusammen. Die aktiven Mitglieder müssen an einer Hochschule oder Universität eingeschrieben sein. Startet ein Mitglied in das Arbeitsleben bleibt er dem SCG e.V. in der Regel als Alumni erhalten. Sein Privileg ist das Besuchen der regelmäßigen Sitzungen und Fortbildungen.

Das Kuratorium

Das Kuratorium besteht aus hochkarätigen Personen der Wirtschaft und des Hochschulwesens. Es unterstützt den Verein ideell und/oder materiell und fördert die Beziehungen des Vereins zur Öffentlichkeit.